Kernfertigung nach dem Kaltverfahren

Die Kerne werden nach dem Cold-Box-Verfahren an drei Maschinen hergestellt. Die Mischung für die Herstellung von Cold-Box-Kernen bereiten wir laufend aus Grundsand und Zusatz von Harz vor. Wir fertigen Kerne verschiedener Größen, und nach Bedarf versehen wir diese mit Beschichtungen aus unserer Produktionspalette.

prüfen

Kernfertigung nach dem Heißverfahren

Zur Fertigung der Kerne nach dem Heißerfahren wird von uns selbst produzierter beschichteter Sand verwendet. Wir bieten auch Kerne für anspruchsvollste Gusserzeugnisse an.

prüfen

Anorganic

norganische Herstellungsverfahren gehören zu den neueren Hülsenherstellungsverfahren und basieren auf anorganischen Substanzen.

Der anorganische Binder und ein anorganischer Zusatzstoff werden zu dem Sand in Form von Pulver oder Flüssigkeit hinzugefügt. Das Bindemittel ist basisch und hat eine niedrige Viskosität auf Wasserbasis.

prüfen